Clown und Zauberer am Kindergeburtstag

Clowns, Zauberer oder der Kasperl, biete deinem Kind eine besondere Attraktion zum Kindergeburtstag!

Die Kindergeburtstage im Kindergarten sind alle gleich gestaltet? Du möchtest den Kindern eine tolle Attraktion bieten? Wie wäre es mit einem Zauberer am Kindergeburtstag, einen Clown oder den Kasperl. Dafür musst du keine teuren Kinderanimateure bezahlen. In die Rolle eines Clowns oder eines Zauberers können auch Freunde, Papa oder andere Familienmitglieder schlüpfen. Dazu gehört nur ein Patzen Kreativität, Schauspieltalent und ein wenig Vorbereitung. Die Attraktion, wie den Zauberer am Kindergeburtstag, kannst du bereits in den Einladungen ankündigen. Die Kinder warten dann schon mit großer Vorfreude auf den aufregenden Programmpunkt.

 

Papa als Zauberer

Zaubergeschichten und Hokus-Pokus faszinieren Kinder. Ein Glitzerumhang, ein Zylinder und ein Zauberstab für den Zauberer am Kindergeburtstag sind schnell organisiert. Die Zaubertricks sollte man sich im Vorhinein jedoch überlegen. Kartentricks und Gedächtnistricks sind für kleine Kinder noch schwer verständlich. Die Zaubereien sollten leicht verständlich sein. Zum Beispiel gibt es eigene Zauberzeitungen zu kaufen. Der Zauberer schüttet ein Glas Wasser in die Zeitung ohne dass sie nass wird. Eine weitere Attraktion sind Zaubertaschen, in denen man Sachen verschwinden lassen kann. Oder der Zauberer am Kindergeburtstag verzaubert die Geburtstagstorte und plötzlich lassen sich die Kerzen nicht mehr ausblasen. Die Zauberartikel findest du online oder im Spielgeschäft. Eine tolle Sammlung an Zaubertricks für Kinder findest du hier. Das Geburtstagskind darf der Zauberassistent sein. Am Ende kann der Zauberer den Kindern auch kleine Tricks für Zuhause beibringen.

 

 

Kasperltheater

Seit ihr alle da? Kinder lieben den Kasperl, Pezi, Strolchi und Seppl. Hast du bereits ein Puppentheater Zuhause? Dann führe den Kleinen doch selbst ein Theaterstück von Kasperl vor. Ansonsten kannst du als Bühne eine hohe Kiste verwenden. Die Skripte von Kasperl gibt es als Bücher zu kaufen. Du findest aber auch online kurze Theaterstücke zum Nachspielen, längere Stücke und eine Geschichte persönlich von einer stolzen Oma zum Geburtstag der Enkelin geschrieben. Oder du denkst dir selbst ein Stück aus, in welchen du sogar das Geburtstagskind einbindest. Musik untermalt das Stück besonders. Spiele im Hintergrund Kinderlieder und lasse die Kleinen Mitklatschen. Nach dem Stück dürfen sie dann selbst Kasperl spielen!

 

Clown Show

Hier werden die Lachmuskeln strapaziert! Mit großen Schuhen, den Polsterbauch in der zu großen Hose und der roten Nase ist der Clown die Attraktion am Kindergeburtstag. Clowns sind witzig und tollpatschig. Die Kinder setzen sich im Halbkreis auf und bewundern als erstes die Clownshow. Organisiere für die Streiche eine große Spritzblume oder eine Clownsnase mit Geräuschen. Versuche mit Bällen zu jonglieren und rutsche unabsichtlich auf einem Plüschball aus. Dann können sich die Kinder vor Lachen kaum halten. Das Geburtstagskind wird in den Kunststücken immer mit eingebunden. Es haltet Jongliertücher oder bindet dem Clown seine Masche (aus der auch Wasser spritzt). Ein richtiger Clown bastelt auch gerne Tierballons. Er singt und bastelt vielerlei Sachen mit den Kindern.

 


1 Kommentar(e)

  1. […] Spielenachmittag sollte einen Höhepunkt (besonderes Spiel, Kuchen oder […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.