Lustige Kürbisgesichter

YT-IMG

Die beleuchteten Kürbisgesichter sollen böse Geister vertreiben. Das Kürbis schnitzen hat zu Halloween eine lange, irische Tradition.

Wir wollen euch mit diesem Video zeigen, wie viele verschiedene Grimassen, Fratzen und auch freundliche Gesichter ihr aus einem Kürbis schnitzen könnt.

Alles was ihr dazu braucht sind Kürbisse, scharfe Messer und Kerzen. Ein Erwachsener sollte den Kindern helfen. Mit den scharfen Messern sollten die Kinder nicht alleine hantieren. Mit etwas Hilfe können die Kinder tolle Kürbisgesichter schnitzen.

Und zum Abschluss kann bei einem schmackhaften Kürbispie das Kürbiskopf-Kunstwerk bewundert werden.

Das Video zeigt euch auch, wie man gruselige Sockenfledermäuse und schaurige Gespenster bastelt.

Materialien für Sockenfeldermäuse

  • schwarze Socken
  • Klopapier
  • schwarzer Pfeifenputzer
  • scharzes Nähgarn
  • weißes und schwarzes Tonpapier
  • Kleber
  • Holzstrohhalme

Materialien für Gespenster

  • Mullbinden
  • Wäschestärke
  • Gefäß
  • Alufolie (können auch Reste sein)
  • bauchige Flaschen
  • schwarzes Papier
  • Kleber


Über Barbara

Alle Beiträge ansehen

Barbara ist Mutter von 2 Kindern und schreibt bereits seit 2007 für das Sunny Familienservice. Da ihre Kinder schon älter sind, kann sie auf einen umfangreichen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Außerdem besucht sie leidenschaftlich gerne Museen und alte Schlösser. Sie interessiert sich für Geschichte und Literatur. Und sie liebt Smoothies und alte Kinderspiele.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.