Kinderpunsch Rezept

Nichts ist besser als ein leckerer Kinderpunsch nach einer wilden Schneeballschlacht, bei der Halloweenparty oder der Geburtstagsfeier. Der heiße Drink für kleiner Feinschmecker! Der Kinderpunsch oder auch Kinderbowle genannt ist eine leckere Vitaminbombe. Selbstverständlich ist das Kinderpunsch Rezept ohne Alkohol. Die Bowle sollte jedoch vor Mama und Papa gut versteckt werden. Der Duft von Zimt und Früchten zieht die ganze Familie an. Kinderpunsch selber machen geht schnell und einfach. Vermeidet fertigen Kinderpunsch in Flaschen zu kaufen. Viele dieser Fertiggetränke enthalten den künstlichen Aromastoff Cumarin. Wie ihr selbst schnell das beliebte Heißgetränk machen könnt erklärt unser Kinderpunsch Rezept.  

Zutaten

  • 1/4 Liter Multivitaminsaft
  • 1/4 Liter Johannisbeersaft
  • 4 Stück Früchteteebeutel
  • 3 Stück Gewürznelken
  • 1 Prise Vanillezucker
  • Dosenfrüchte
  • Honig
  • 1 EL Zimt

Zubereitung Kinderpunsch

  1. Koche einen Liter Wasser auf und lasse die 4 Früchteteebeutel im Wasser ziehen.
  2. Danach füge den Multivitaminsaft und den Johannisbeersaft hinzu sowie Nelken, Zimt und Vanillezucker.
  3. Anschließend füge die Dosenfrüchte hinzu damit die Kleinen ein bisschen was zum Beißen haben.
  4. Schließlich lasse alles ca. 10 Minuten köcheln.
  5. Dann süße den Punsch je nach Belieben mit Honig.
  6. Vor dem Servieren entferne die Nelken.
  7. Jetzt den Punsch lauwarm auskühlen lassen. Fertig!

1 Kommentar(e)

  1. […] Kinderpunsch passt besonders gut zu den Schneebällen und halten die Kinder noch dazu […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.