Schneetorte

YT-IMG

Zutaten für die Schneetorte

  • 200 Gramm Butter
  • 200 Gramm Staubzucker
  • 2 Packungen Frischkäse je 200 Gramm
  • Schlagcreme
  • Kokosraspeln
  • Eine Packung Raffaelo`s
  • 2 Biskuitböden
  • Fondant für die Figuren
  • je nach Geschmack eine Glaskugel aus dem Bastelgeschäft
  • eine Schleife

Ein leckerer Winterhit

Zubereitung:

Staubzucker und Butter miteinander verrühren. Die zerdrückten Raffaelo‘s und den Frischkäse hinzufügen.

Den am Vortag zubereiteten Biskuitteig in zwei Hälften schneiden und eine Hälfte mit der Creme bestreichen. Die zweite Hälfte nun einfach darauf setzen.

Die Schlagcreme je nach Anleitung zubereiten und die komplette Torte damit überziehen. Oben reicht das Auftragen einer dünnen Schicht vollkommen aus, weil dort ohnehin noch Kokosraspeln hinkommen. Am Rand die Creme etwas dicker auftragen.

Auf der Tortenoberfläche das Glas leicht abstellen, um einen Glasabdruck zu erhalten. Nun chinesische Ess-Stäbchen am Rand des Kreisabdrucks entlang in die Torte stecken und so abschneiden, dass sie genau mit der Tortenoberfläche enden, also quasi in der Torte verschwunden sind. Dies dient der Stabilisierung der darauf zu platzierende Glaskugel, so dass diese nicht im Teig versinken kann.

Nun die Seiten der Torte mit Kokosraspeln bestreuen. Aus weißem Fondant eine Tanne formen. Aus grünem Fondant kleine Herzchen ausstechen und verkehrt herum an die Tanne kleben, so dass ein dichtes, sich überlappendes Baumkleid entsteht. Für den Schneemann, seht euch lieber ganz genau das Video an, damit er mindestens genauso niedlich wird!

Auf den Glasabdruck der Tortenoberfläche einen dünnen Karton mit Alufolie legen, damit der Weihnachtsbaum und der Schneemann nicht in die Torte einsinken. Nun die Kokosraspel auch auf der gesamten Tortenoberfläche verteilen und die Glaskuppel auf die Torte setzen. Auch die Kugel ein bisschen mit Kokos bestreuen, die wunderschöne Schleife darauf setzen – und fertig ist die Schneekugel-Torte!

Winterlich lecker schmeckt diese Schneetorte. Ob ihr sie wie im Video mit Schneemann und Weihnachtsbaum dekoriert, oder ob ihr sie ohne Dekoration als Schneetorte serviert – die Kids werden von der Leckerei auf ihrer Winterparty bestimmt begeistert sein. Eine leckere Ergänzung sind die Schneemann-Marshmallow-Cookies!

Wie hast du die Torte dekoriert?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.