Piraten-Muffins

Zutaten

 

Für die Muffins:

  • 260g Butter
  • 225g (Koch-) Schokolade
  • 375g Zucker
  • 6 Eier
  • 1 ½ Packerl Vanillezucker
  • 165g Universalmehl
  • 1 ½ El Kakaopulver
  • 175g geriebene Mandeln

 

Für das Topping:

  • 230g Puderzucker
  • 115g Butter (Raumtemperatur)
  • 5ml Vanillearoma
  • 1 Packung Frischkäse (176g)
  • 2-4 Esslöffel Milch
  • Blaue Lebensmittelfarbe

 

 

Anleitung für die Muffins:

  • Die Butter mit der Schokolade im Wasserbad schmelzen.
  • Die Schoko-Buttermasse in eine große Schüssel geben dann Zucker, Eier, Vanillezucker, Mehl, Kakaopulver und Nüsse nach und nach unterziehen.
  • Eine Muffinform nehmen, Papierförmchen rein und bis zur Hälfte mit Teig auffüllen.
  • 30 – 35 Minuten bei 180° backen.

 

Anleitung für das Topping:

  • Die Butter mit einem Handmixer oder der Küchenmaschine schaumig rühren
  • Das Vanilleextrakt hinzugeben.
  • Bei niedriger Stufe nach und nach den Staubzucker untermengen.
  • Nun den Frischkäse hinzugeben und wieder gut vermengen.
  • Ist die Masse zu süß oder zu fest, dann könnt ihr etwas Milch hinzugeben. Ist sie zu flüssig könnt ihr noch zusätzlichen Staubzucker untermengen.
  • So viel Lebensmittelfarbe hinzugeben bis der gewünschte Farbton erreicht ist.

 

Wenn alles fertig ist füllt ihr das Topping in einen Spritzbeutel und schon könnt ihr die fertiggebackenen Muffins damit verzieren. Wichtig ist, dass ihr die Muffins vorher auskühlen lasst, sonst könnte das Topping zerlaufen.

 

Dekorieren:

Damit aus deinen Muffins richtige Piraten-Muffins werden, steckst du zum Schluss einen goldenen Schoko-Taler aus deiner Schatztruhe in das Topping.

 

Piraten Tipp:

Für eine gelungene Piratenparty brauchst du natürlich eine Piratenfahne und nach dem Essen werden lustige Piratenspiele gespielt.


3 Kommentar(e)

  1. […] Dazu passen auch unsere Piratenmuffins! […]

  2. […] bei den Piraten-Muffins geht es danach ans Dekorieren. Die Kriegsbemalung wird mit Zuckerschrift aufgemalt. Für die Augen […]

  3. […] bei den Piraten-Muffins geht es danach ans Dekorieren. Die Kriegsbemalung wird mit Zuckerschrift aufgemalt. Für die Augen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.