8 Tipps für den Kindergeburtstag im Winter

Dein Kind hat im Winter Geburtstag? Schnee ist genauso toll wie die Wärme im Sommer! Hole dir acht tolle Ideen für deinen Kindergeburtstag im Winter!

Der Kindergeburtstag im Winter kann kreativ gestaltet werden. Achte dabei auf eine gute Mischung zwischen Indoor- und Outdooraktivitäten. Plane alle Spiele für draußen früh in den Tagesablauf ein, da die Sonne im Winter sehr bald untergeht. Außerdem ist es ratsam bereits in der Geburtstagseinladung auf die Mitnahme für den Skianzug für draußen hinzuweisen. Los geht’s mit den Hits für den Kindergeburtstag im Winter!

1. Auf die Plätze, Schlitten, los!

Bild 1 von 8

Schlitten fahren, Schneeballschlacht, Iglo bauen – im Winter macht es Spaß einfach draußen umherzutollen und im Schnee zu spielen. Das ist der große Vorteil vom Kindergeburtstag im Winter! Die Kinder beschäftigen sich selbst, es muss nicht alles durchorganisiert sein. Nur warme Kleidung, einen Schlitten oder ein paar Rutschteller sind vonnöten.


1 Kommentar(e)

  1. […] für draußen fordern die Bewegung an der frischen Luft und können auch sehr gut im Rahmen einer Wintergeburtstagsfeier mit eingeplant werden. Los geht’s – die Winter Spiele sind […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.