Ideen für eine gelungene Outdoor-Geburtstagsparty

Du willst eine lustige Kindergeburtstagsparty mit etwas Bewegung veranstalten? Probiere es doch mal mit einem Parcours im Grünen mit gesunden und leckeren Belohnungen.

Ideen für einen kindergeeigneten Parcours

Eierlauf

Benötigt wird: Ein großer Esslöffel mit einem gekochten Ei (es kann auch eine kleine Kartoffel verwendet werden) und eine Stoppuhr. Eventuelle Markierungen für den Parcours sind ebenfalls möglich.

So funktioniert es: Die Kinder stellen sich nebeneinander auf einer ausgemachten bzw. markierten Startlinie auf. Die kleinen Partygäste beginnen nun auf ein Startsignal mit dem Löffel und dem Ei oder der Kartoffel, so schnell sie können, zu einer ebenfalls ausgemachten Ziellinie zu rennen. Das erste Kind, das diese Linie erreicht, hat gewonnen.

Tipp: Der Parcours kann auch mit kleinen Hindernissen gestaltet werden.

Dosenwerfen

Benötigt werden: 9-12 Dosen (zum Beispiel leere Coca-Cola Dosen), 3 Tennisbälle und eventuell eine Markierung der Wurflinie.

So funktioniert es: Die Becher werden auf einer vorher festgelegten Entfernung der Startlinie übereinander gestapelt. Jedes Kind hat 3 Würfe zur Verfügung und muss versuchen alle Dosen umzuwerfen, denn Sieger ist jener, der es geschafft hat, die meisten zu Boden zu bringen.

Sackhüpfen

Benötigt werden: Ein Jutesack pro Kind (wenn dieser nicht vorhanden ist, kann man auch einen Müllsack verwenden), eine Stoppuhr und etwas zum Markieren des Umkehrpunktes (z.B. einen Ball oder ein Hütchen).

So funktioniert es: Die Kinder müssen alle in einen Sack steigen und sich nebeneinander aufstellen. Das Ziel ist es, mit dem Sack zu der festgelegten Markierung zu hüpfen, einen Bogen um den Umkehrpunkt zu machen und wieder zur Startlinie zurück zu springen. Das erste Kind, das die Startlinie erreicht hat, hat gewonnen.


Oft fehlt den Kindern die Motivation für solch ein Wettspiel, doch wenn es eine Belohnung gibt, dann haben die Kinder meist mehr Freude an sämtlichen sportlichen Aktivitäten.

 

Rezepte für erfrischende und gesunde Belohnungen nach dem Sport

Die Kinder sind nach dem Sport oft sehr erschöpft und brauchen eine Erfrischung. Dies könnte man mit einer Belohnung für den Sieger verbinden. Hier sind einige Tipps für alkoholfreie Kindercocktails:

Die Rezept sind jeweils für eine Portion angegeben.

Bananen-Kokos-Cocktail

  • 3 EL Kokosflocken
  • 1 EL Kokosmilch
  • 1/2 Banane
  • etwas Zitronensaft
  • 100 g Joghurt
  • 2 Eiswürfel
  • Papierschirm

Die Banane schälen, halbieren und alle Zutaten mit einem Mixer gut durchmixen. Die Masse in ein Glas füllen und mit einem Papierschirm servieren.

Himbeer-Cocktail

  • 100 g tiefgefrorene Himbeeren
  • 1 kleine Banane
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 100 ml Orangensaft
  • Himbeeren für die Dekoration

Die Himbeeren auftauen lassen, die Banane schälen und zusammen mit dem Agavendicksaft und dem Orangensaft in einem Mixer pürieren, in einem Glas servieren und mit ein paar Himbeeren dekorieren.

Ananas-Kokos-Cocktail

  • 75 ml Ananassaft
  • 50 ml Bananennektar
  • 50 ml Kokosmilch
  • 25 ml Milch
  • ein paar Eiswürfel
  • ein paar Ananasstücke, Cocktailkirschen und Spieße für die Dekoration

Den Ananassaft, Bananenektar, die Kokosmilch und die Milch mit ein paar Eiswürfel in ein Glas geben und gut vermischen. Die Ananasstücke und die Cocktailkirschen auf die Spieße geben, auf das Glas legen und servieren.

Himbeer-Kokos-Cocktail

  • 50 g Himbeeren
  • 60 ml Kokosmilch
  • 60 ml Buttermilch
  • 50 ml Zitronenlimonade
  • 1/2 TL flüssiger Honig
  • 1/2 EL Kokosflocken und ein paar Himbeeren für die Dekoration

Die Himbeeren in einem Mixer fein pürieren und in ein hohes Glas füllen. Die Kokosmilch, Buttermilch, Zitronenlimonade und Honig verquirlen und auf die pürierten Himbeeren gießen. Für die Dekoration, einige Himbeeren und die Kokosflocken dazu geben und servieren.


Rezepte für köstliche Kinder-Bowlen

Am Ende der Party können die Kinder noch mit einer alkoholfreien Bowle verwöhnt werden. Hier sind 2 Rezepte für eine leckere Kinder-Bowle:

Prinzessinnen-Bowle

  • 3 Beutel roter Früchtetee
  • 1 Liter Cranberrysaft
  • 2 EL Honig
  • 500 g tiefgefrorene Waldbeermischung
  • pinkfarbene Trinkhalme, bunte Plastikspieße und Beeren für die Dekoration

Den Tee mit 1 Liter kochendem Wasser aufgießen, nach Packungsangabe ziehen lassen und auskühlen lassen. Anschließen den Tee mit dem Cranberrysaft mischen, die Mischung mit Honig süßen und die Beeren zur Bowle hinzufügen. Alles gut vermischen, die Bowle in Gläser füllen und mit den Trinkhalmen und den Plastikspießen dekorieren.

Früchte-Bowle

  • 100 g Erdbeeren
  • 100 g Himbeeren
  • 2 Pfirsiche
  • 1 Zweig Minze
  • 400 ml gekühlter Johannisbeersaft
  • 300 ml Mineralwasser

Die Erdbeeren waschen und die Kelchblätter entfernen, Pfirsiche waschen, halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Den Minzzweig mit den Früchten in eine Schüssel geben und den Tee mit dem Mineralwasser hinzufügen. Wenn gewollt, können auch Eiswürfel hinein gegeben werden.

 

Haben euch die Belohnungen geschmeckt? Was hält ihr von der Kinder-Bowle? Habt ihr Ideen für andere gesunde Belohnungen?


1 Kommentar(e)

  1. […] Sportler und Sportlerinnen feiern ihre  Motto-Geburtstagsparty mit einer Kinderolympiade im Freien! Die einzelnen Spiele machen Spaß, fördern den Teamgeist und die Freude an der […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.