Die Dinosaurier sind zurück!

Dinosaurier sind bei Kindern beliebt. Die Faszination für die ausgestorbenen Urzeitgiganten zeigt sich immer wieder am Erfolg von Kinofilmen, Zeichentrickserien, Ausstellungen oder Dinoparks. Warum nicht auch einmal eine Dinosaurierparty zum Geburtstag veranstalten?

Hier findest du Spiele für eine Dino-Indoorparty!

Brüllen wie ein richtiger Dinosaurier!

Für dieses Spiel wird die Unterstützung eines Spielleiters benötigt, der mit den Kindern im Kreis (Sesselkreis oder am Boden) sitzt und eine Dinosauriergeschichte erzählt oder vorliest. Jedes Mal, wenn in der Geschichte das Wort „Dino“ oder „Dinosaurier“ vorkommt, müssen die Mitspieler aufstehen und wie ein Dino brüllen. Wer das verpasst, verlässt den Kreis. Dieses Spiel soll vor allem viel Spaß machen und kann eine gute Einstimmung auf eine lustige Dinoparty sein!

Wo hat sich der Dino versteckt?

Für dieses Spiel in der Tradition des bekannten „Topfschlagens“ benötigst du Dinosaurierfiguren aus Kunststoff oder Karton, einen Topf und einen Kochlöffel. Die Kinder spielen nacheinander. Während eine Dinofigur unter dem Topf versteckt wird, verlässt das erste Kind den Partyraum. Dann werden die Augen des Kindes verbunden (Augenbinde, Tuch, Schal) und los geht´s. Mit den Kommandos „Warm“ und „Kalt“  helfen die anderen Kinder bei der Suche nach dem versteckten Dinosaurier. Das Kind, das an der Reihe ist, sucht auf den Knien mit dem Kochlöffel in der Hand nach dem Dinoversteck. Auf spitze Ecken und Kanten aufpassen!

Dinosauriereier-Wettlauf

Dinosaurier passen gut auf ihre Eier auf! Also, Vorsicht ist angebracht, wenn die Kids mit Eiern auf Kochlöffeln oder Bestecklöffeln um die Wette laufen. Wer schafft es, sein Ei heil ins Ziel zu bringen? Du kannst als Variante zu (gekochten) Hühnereiern auch Schokoladeeier verwenden, die dann nach dem Spiel verspeist werden dürfen.

Versteinerte Dinosaurier

(c) pixabay.com

Eine adaptierte Version des „Versteinerungstanzes“ für eine Dinosaurierparty! Alle kleinen Dinos tanzen zur Musik. Wenn diese gestoppt wird, müssen alle ganz still stehen, also versteinern, genau in der Position, in der sie sich gerade befunden haben. Wer das nicht schafft, der scheidet aus.

Eiertanz

Dieses Mal haben die Dinos größere Eier zu bewachen, die sie sogar zum Tanzen mitnehmen. Die Kinder tanzen paarweise zur Musik, ein Luftballon (Ei) befindet sich zwischen ihnen (Bauch an Bauch). Während des Tanzes darf das Ei nicht zu Boden fallen. Wem das Missgeschick doch passiert, der muss aus dem Spiel scheiden.

Nach so viel Dino-Action haben sich die kleinen Dinosaurier eine Stärkung verdient! Wie wäre es mit Keksen in Dinosaurierform oder einem Dino aus einem Baguette, mit Gemüse dekoriert?

 


Über Silvana

Alle Beiträge ansehen

Die Mama eines Sohnes arbeitet seit 2013 für die Sunny-Redaktion, wo sie vorrangig Freizeittipps für Niederösterreich und Oberösterreich verfasst. Für kindergeburtstag.or.at denkt sie sich lustige Spiele aus, bei denen Kreativität und Bewegungsfreude der Kinder gefördert werden. Außerdem ist sie als Sängerin und Gesundheitstrainerin tätig, veranstaltet vegane Kochabende mit Freunden und fotografiert gerne. Ihre Lieblingsgeburtstagstorte ist der vegane und zuckerfreie Mini-Apfelkuchen.

2 Kommentar(e)

  1. […] der kühlenden Blättern planen. Wie wäre es mit einer Schnur durch die Natur oder mit einer Suche nach Dinos? Um die Sinne zu schärfen oder Detektiv zu spielen, eignen sich auch Tastspiele oder lustige […]

  2. […] so viel Dino-Action haben sich die Kinder eine Jause verdient. Die Party kann im Anschluss auch mit Dino-Indoor-Spielen weitergefeiert werden. Viel Spaß bei der […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.